Wettkampfgruppe der Feuerwehr Friedrichsthal

 

Wettkampfgruppe der Feuerwehr Friedrichsthal


1965 wurde auf Betreiben des damaligen Wehrführers, Gustav Baatz, eine Wettkampfmannschaft gebildet die an Feuerwehrleistungswettbewerben im

In – und Ausland teilnahm.

Diese Wettkampfmannschaft bestand bis 1990 und konnte in diesen 25 Jahren, bei verschiedenen Feuerwehrwettkämpfen, 5 Goldmedaillen, 1 Silbermedaille und Zahlreiche andere Leistungsabzeichen erringen.

 

An folgenden Leistungswettbewerben nahm die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Friedrichsthal Teil:

 

Teilnahme an Internationalen Wettkämpfen:

  • Vom 03.09.1966 bis 11.09.1966 III. Internationale Feuerwehrwettkämpfe in Karlovac – Jugoslawien Klasse I / B, Freiwillige Feuerwehren mit Alterspunkten. Gewinn der Goldmedaille.

 

  • Vom 02.07.1969 bis 07.07.1969 IV. Internationale Feuerwehrwettkämpfe in Krems – Österreich Klasse I / B, Freiwillige Feuerwehren mit Alterspunkten. Gewinn der Goldmedaille.

 

  • Vom 09.07.1973 bis 16.07.1973 V. Internationale Feuerwehrwettkämpfe in Breno – CSSR Klasse I / B, Freiwillige Feuerwehren mit Alterspunkten. Gewinn der Silbermedaille.

 

  • Vom 31.07.1977 bis 06.08.1977 VI. Internationale Feuerwehrwettkämpfe in Trient / Südtirol Italien Klasse I / B, Freiwillige Feuerwehren mit Alterspunkten.
  • Gewinn der Goldmedaille.

 

  • Vom 19.07.1981 bis 27.07.1981 VII. Internationale Feuerwehrwettkämpfe in Böblingen – Deutschland Klasse I / B, Freiwillige Feuerwehren mit Alterspunkten. Gewinn der Goldmedaille.

 

  • Vom 15.07.1985 bis 21.07.1985 VIII. Internationale Feuerwehrwettkämpfe in Vöcklabruck – Österreich Klasse I / B, Freiwillige Feuerwehren mit Alterspunkten. Gewinn der Goldmedaille.

 

Leistungsabzeichen Bronze und Silber in Österreich:

  • Am 04.07.1969 in Krems das Feuerwehr – Leistungsabzeichen in Silber und Bronze errungen.
  • Am 26.09.1970 in Welsberg das Feuerwehr – Leistungsabzeichen in Silber und Bronze errungen.
  • Am 06.06.1971 haben 2 Gruppen das Feuerwehr – Leistungsabzeichen in Bronze errungen.
  • 1990 in Wolfurt das Feuerwehr – Leistungsabzeichen in Bronze errungen.

 

Bundesausscheidungen für Internationale Feuerwehrwettkämpfe:

  • Bundesausscheidungen zu den V Internationalen Feuerwehrwettkämpfen in Frankfurt der Klasse B am 01.06.1972. Die Goldmedaille erhalten.

 

  • Bundesausscheidungen zu den VI Internationalen Feuerwehrwettkämpfen in Holzminden / Weser der Klasse B am 18.09.1976. Die Goldmedaille erhalten.

 

  • Bundesausscheidungen zu den VII Internationalen Feuerwehrwettkämpfen in Hannover der Klasse B am 14.06.1980. Die Goldmedaille erhalten.

 

  • Bundesausscheidungen zu den VIII Internationalen Feuerwehrwettkämpfen in Holzminden der Klasse B am 02.06.1984. Die Goldmedaille erhalten.

 

  • Bundesausscheidungen zu den IX Internationalen Feuerwehrwettkämpfen in Hannover der Klasse B am 28.05.1988. Die Silbermedaille erhalten.