Was tun wenn's brennt ?

 

Bevor eigene Löschversuche unternommen werden auf jeden Fall

die Feuerwehr unter der Notrufnummer

112

alarmieren!

 

Machen sie am Telefon ruhige und klare Angaben :

Wer anruft!        Was passiert ist!       Wo es passiert ist!

 

Warten Sie bis der Mitarbeiter der Leitstelle das Gespräch beendet , um eventuelle Rückfragen beantworten zu können.

 

Führen Sie nur dann eigene Löschversuche durch, wenn Sie sich nicht selbst gefährden !

 

Halten sie Fenster und Türen des Brandraums geschlossen um eine Ausweitung von Rauch und Feuer zu verhindern!

 

Warnen Sie ihre Angehörigen und Mitbewohner und bringen Sie Hilfsbedürftige und sich selbst in Sicherheit!

 

Benutzen Sie im Brandfall niemals Aufzüge , sie können durch den Brandrauch zur tödlichen Falle werden!

 

Erwarten Sie die Feuerwehr und weisen sie diese ein (z.B. die Zugänge zeigen )!

Wenn Ihr Fluchtweg verqualmt ist, schließen Sie die Wohnungstür, erwarten Sie die Feuerwehr in der Wohnung und machen Sie sich am Fenster bemerkbar!



++Unwetterwarnungen++

DWD WETTERWARNUNG: WINDBÖEN (Thu, 22 Feb 2024)
DWD WETTERWARNUNG: WINDBÖEN in Regionalverband Saarbrücken 22.02. 23:01 - 23.02. 16:00 Stufe 1 von 4 Quelle: Deutscher Wetterdienst Details: http://wettwarn.de/SBX
>> Mehr lesen

DWD WETTERWARNUNG: STURMBÖEN (Fr, 23 Feb 2024)
DWD WETTERWARNUNG: STURMBÖEN in Regionalverband Saarbrücken 23.02. 00:14 - 23.02. 02:00 Stufe 2 von 4 Quelle: Deutscher Wetterdienst Details: http://wettwarn.de/SBX
>> Mehr lesen

Druckversion | Sitemap
© Stadt Friedrichsthal

Erstellt mit IONOS MyWebsite.